Mannschaftskader

 

 Name                          

  Jg.  

    Position    

SGW seit

 letzter Verein          

 Janette Hackbarth

 1991 

Tor

 1998

 

 Svenja Blank

 1989

Tor

 1998

 

 Dominique Friedrichs

 1988

Kreis

 2013

 TSV Hahlen

 Alexa Kretschmer

 1995

Kreis

 2018

 SG Harburg

 Tanja Petersen

 1989

Rückraum

 1995

 

 Anna Baekler 

 1991

Rückraum

 1998

 

 Anneke Ratfeld

 1999

Rückraum/Kreis

 2016

 TSV Buchholz 08

 Christina Puchert

 1986

Rückraum

 2017

 SG Altona

 May-Britt Bombe

 1993

Rückraum

 2018

 SC Alstertal/Langenhorn

 Anna-Lena Kahl

 1999

Rückraum

 2018

 SV Fortuna 50 Neubrandenburg

 Chantal Schwarz

 1996

Rückraum

 2018

 TV Fischbek

 Johanna Pieszkalla   

 1995

 Aussen 

 2001

 

 Anna-Lena Tischler

 1994

Aussen

 2006

 

 Stefanie Korn

 1987

Aussen

 2011

 HSV Grimmen 92

 Anna Siebels 

 1994

Aussen

 2017

 TuS Aurich-Ost

 Hanna Loesmann 

 1995

Aussen

 2018

 SG Harburg

 steht zur Zeit nicht zur Verfügung  

 

 

 

 

 Cara Peters  (verletzt) 

 1996

Rückraum

 2005

 

 Anne von Holten   (verletzt) 

 1989

Rückraum

 2013

 Vfl Stade

 Nina Dieckmann  (verletzt) 

 1989

Aussen

 2010

 Elmshorner HT

 Lisa Werbeck  (verletzt) 

 1994

Rückraum

 1998

 

 Offizielle

 

 

 

 Sven Petersen

 1963

Trainer

 1974

 

 Tanja Petersen

 1965

 Betreuer

 1978

 

 Silvia Netzband-Zimmel

 

 Physio

 2016

 

 Rasti

 2009

 

 2009

 

 


Unsere Neuzugänge:



v.l.n.r. May-Britt Bombe, Alexa Kretschmer, Hanna Loesmann, Anna-Lena Kahl und Chantal Schwarz

May-Britt Bombe

„May“ hat das Handball spielen in Munkbrarup und Oeversee (Schleswig-Holstein) erlernt. In Hamburg war sie dann für den SC Alstertal/Langenhorn aktiv. Die 24-jährige ist gelernte Kreisläuferin, ehe sie dann in den Rückraum wechselte und fortan nun auch bei uns als Mitterückraumpeitsche agiert.

 

Alexa Kretschmer und Hanna Loesmann

„Alexa“ und „Lösi“ kommen beide von der SG Harburg zu uns und sind 23 Jahre alt. Unser Doppelpack kommt ebenfalls aus Schleswig-Holstein, hat zusammen bei der HSG Handewitt/ Nord Harrislee in der Jugendoberliga gespielt und stand im erweiterten Kader der Drittligamannschaft vom TSV Nord Harrislee, ehe es sie nach Hamburg verschlagen hat. „Alexa“ wird uns als Kreisläuferin unterstützen und mit „Lösi“ gewinnen wir eine 2. erfahrene Rechtsaußenspielerin, die auch noch Linkshänderin ist!

 

Anna-Lena Kahl

„Lena“ ist das Küken unserer Neuzugänge. Die 19-jährige Rückraumspielerin stammt aus Malchow und war zuletzt beim SV Fortuna 50 Neubrandenburg in der MV-Liga aktiv. Sie ist flexibel auf allen Rückraumpositionen einsetzbar.

 

Chantal Schwarz

„Chanty“ stammt ebenfalls aus der Süderelbe-Region und ist 22 Jahre jung. Ihre Jugendzeit spielte sie für die SG Harburg, ehe sie in der vergangenen Saison zum TV Fischbek (Landesliga) wechselte. Nun möchte sie die Chance nutzen und den nächsten Schritt wagen, um sich vorrangig im Rückraum weiter zu entwickeln.

 

 

 


Kaderplanung 2018/2019

01.03.18 - Wie sieht die Mannschaft in der nächsten Saison aus

Die Vorbereitungen für die neue Spielzeit laufen.

Es werden zur Zeit Gespräche mit den Spielerinnen des bestehenden Kaders, aber auch mit externen Zugängen geführt.

 

 


Mannschaft 2018/2019




h.v.l: Nina Dieckmann, Johanna Pieszkalla, Anna-Lena Kahl, Steffanie Korn, May-Brit Bombe, Chantal Schwarz, Anna Baekler, Svenja Blank, Janette Hackbarth, Anneke Ratfeld, Christina Puchert, Lisa Werbeck, Anna Siebels, Alexa Kretschmer, Hanna Loesmann
es fehlen: Anne von Holten, Tanja Petersen, Cara Peters, Dominique Friedrichs, Anna-Lena Tischler


Zugänge 2018:
Anna-Lena Kahl........SV Fortuna 50 Neubrandenburg
Chantal Schwarz.......TV Fischbek
May-Britt Bombe.......SC Alstertal/Langenhorn
Hanna Loesmann......SG Harburg
Alexa Kretschmer......SG Harburg


Abgänge 2018:
Anna-Lena Meier
Denise Schulenburg
Claudia Thiede